Arrivederci Italia

Guten Abend, ihr Lieben,

auch wenn es noch nicht viel zu berichten gibt, von uns ein kurzer Zwischenbericht. Wir sind gestern gut in Minden weggekommen und dann bis Bozen/Bolzano gefahren, wo wir übernachtet haben. Heute Morgen sind wir dann zeitig aufgebrochen, um rechtzeitig um 16 Uhr den Check-in zu erreichen. Haben wir auch geschafft. Doch leider teilte man uns mit, dass die Fähre zwei Stunden Verspätung haben wird. Wir haben uns dann mit der IHA in Verbindung gesetzt. Die gute Nachricht. Die Lage in Idomeni hat sich nach den Vorkommnissen am Sonntag wieder etwas beruhigt. Da es aber keinen Sinn machen würde abends noch bis dort zu fahren (vor 22 Uhr würden wir es kaum schaffen), werden wir morgen wahrscheinlich bis Katerini fahren, dort übernachten um dann Donnerstag früh aufzubrechen.

So langsam macht sich bei uns doch ein bisschen Nervosität breit, aber das wird sich sicher legen, wenn wir erstmals griechischen  Boden befahren.

Nette Begegnung: Am Check-In haben wir zwei Schweizer getroffen - ihr Ziel: Idomeni!

Wir sind also nicht die einzigen, die helfen wollen.

Sprecht uns an!

Minden hilft c/o
Jörg Klein
Simeonstrasse 25
32423 Minden
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Presseanfragen:
Andreas Schöneberg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Folgt uns auf:
Facebook

Wer ist "Minden hilft"?

Erinnert ihr euch an das Benefiz-Konzert zugunsten der Opfer des Tsunami im Januar 2005 und das Hilfsprojekt Idomeni in 2016? Das waren wir.

Hier erfahrt ihr mehr.

Spenden?

Da unser Projekt erst einmal abgeschlossen ist, bitten wir euch darum, eure Spenden an das Bündnis Seebrücke zu richten. Wir kooperieren und helfen Seebrücke bei der Auswahl der geeigneten Spendenempfänger. Weitere Infos dazu findet ihr hier!

Spendenkonto
Infozentrum 3. Welt

Verwendungszweck: Lesbos/Seebrücke
DE33 4905 0101 0040 1423 33

(Wenn ihr eine Spendenbescheinigung benötigen, bitte Adresse angeben)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.